Herzlich Willkommen

"Das wichtigste ist doch, dass man sich nicht unterwirft, sondern etwas Sinnvolles tut"
(Eberhard Budziat, Theaterhaus Stuttgart, 4. Nov. 2018)

Aktuelles in Coronazeiten

Liebe Freunde und Freundinnen des Jazz,
es gibt wieder echte live Musik in echten Jazzclubs mit ohne Bildschirm und mit echtem Publikum. Ich freu mich sehr, Sie/Euch alle wieder zu sehen!

Freitag 11. September 2020 im Stiftshof in Beutelsbach Jazzclub Armer Konrad
Alltagsinspirationen werden von Thilo Schimmele (Gitarre), Alois Geiger (Schlagzeug) und Eberhard Budziat (Posaune, Tuba) musikalisch höchst kreativ und witzig umgesetzt. Große und kleine Gefühle, Tragisches und Komisches werden lustvoll kommuniziert. Ganz aktuell: Die Vertonung des U-Bahn-Verkehrsknotenpunktes Charlottenplatz und die musikalische Version des R- Faktors.
Auch bei kühleren Temperaturen sorgt der Jazzclub für ein Dächle und was zum Aufwärmen!!!

  • Ihr habt aber weiterhin die Möglichkeit, meine Musik zu streamen - auf den unterschiedlichsten Streaminganbietern ist das möglich!!
  • Natürlich kann man weiterhin CDs erwerben und anhören!

Bleibt weiterhin gesund und guter Dinge
Euer Eberhard Budziat

Termine September und Oktober 2020

The Thing of Swing

Sa, 05. Sept.   Trio Blastonal, Theaterhaus Stuttgart, Kultursommer ab 20 Uhr
So, 06. Sept.   Trio Blastonal, Jazzclub Armer Konrad im Weingut Klopfer "Genusszeit", Grossheppach, ab 17 Uhr
Fr, 11. Sept.    White Dinner Trio, JAK Stiftshof, 20 Uhr
So, 27. Sept.   SNO Sunday Night Orchestra, Nürnberg Tafelhalle 20 Uhr
Mo, 05. Okt.    noch offen: Munich Association Bigband, Unterfahrt, München ab 21 Uhr
So, 18. Okt.     Bigband Musikschule Steinheim: Steinheimer Gespräche "Heimat + Veränderung"
Di, 20. Okt.      SchiBuJazz - private Session München
So, 25. Okt.     SNO Sunday Night Orchestra, Nürnberg, Tafelhalle, 20 Uhr

Aktuelles

CD "A + B Seite" vom White Dinner Trio - eigenes und altbekanntes neu arrangiert, eben eine A- und eine B-Seite. Humorvoll, kreativ, unplugged und emissionsfrei. Ein echter Hinhörer und für Frauen eine echte Hinhörerin. Diese CD gibt es für 15,- Euro plus Portokosten hier

 

CD "Wie es Euch gefällt" von SchiBuJazz. Lassen Sie sich von spannenden Arrangements und von neuen anregenden Stücken überraschen. Erwerben können Sie die CD hier

 

CD "Marzipan" von EBU and The Thing of Swing ist druckfrisch und für 15,- Euro plus Portokosten zu erwerben. Auf der CD sind frische Eigenkompositionen wie "Marzipan" und "Howlin" sowie neu arrangierte Klassiker zu finden. Es lohnt sich! Ab sofort auch auf I-tunes

 

Zweite Auflage CD Eberhard Budziat Jazzquartett "Genealogy"
für 15,- Euro plus Portokosten bei mir zu erwerben. Oder herunterladen von i-tunes oder erwerben bei Amazon

 

Für Bigband-Begeisterte - Konzertaufzeichnung Don Menza Bigband am 27. April in München durch den Bayrischen Rundfunk BR2

"Alles im Fluss" - die Remstalsinfonie

Design by Michael Holzapfel

Was ist die Remstalsinfonie? Die Remstalsinfonie ist eine jazzige Verneigung vor dem Remstal, seinen Geschichten, seinen Menschen und seiner Natur. Komponiert von Eberhard Budziat und eingespielt in den renommierten Ludwigsburger Bauer-Studios mit seinem Bigband Project. 18 fantastische Jazzmusiker rund um Stuttgart haben die Sinfonie im Herbst 2018 aufgenommen. Am 3. März 2019  wurde sie in Waiblingen im Bürgerzentrum nun zum ersten Mal im Rahmen der Remsgartenschau 2019 aufgeführt. Am 11. Mai in Mögglingen, Mackilo-Halle wurde die Aufführung mit über 170 Gästen begeistert gefeiert.

Die CD "Remstalsinfonie" finden Sie auch auf i-tunes und die Stuttgarter Zeitung hat eine tolle Multimediareportage zur Sinfonie gemacht

News

Annette Clauss schreibt in der Stuttgarter Zeitung vom 9. Februar 2019 über die Remstalsinfonie.

Joachim Gröner über die Sinfonie in der Waiblinger Kreiszeitung vom 17. Februar 2019

Videos zum Ansehen